Ich bin zutiefst überzeugt davon, daß positiv intendierter Klang einen positiven Einfluß auf seelische und körperliche Prozesse im Menschen hat. Zu dem Thema gibt es mehr als genug Forschung und Studien, die sich gegenseitig stützen oder widersprechen, je nach dem, wem es wie in den Kram passt. Meiner Meinung braucht es das alles nicht unbedingt, höchstens für den Verstand... und der ist ja nur eine - mitunter überbewertete - Instanz im Gesamtkunstwerk Mensch.

 

Meine Überzeugung leite ich von der Erfahrung eines weichgewordenen Gesichtes ab, aus dessen Blick mir die Seele dankbar nach einem Klangbad entgegen blinzelt. Dieser wiederkehrende Eindruck bestätigt mich immer wieder in meinem Tun.